Informationen für Kinder, Eltern, Fachkräfte während der Corona-Pandemie

Liebe Leserinnen und Leser,

während der Corona-Pandemie werden an dieser Stelle Informationen für Sie bereitgestellt.
Alle Tipps und Links können heruntergeladen werden.
Bleiben Sie gesund!
Ihr Netzwerk Kindeswohl und Kindergesundheit im Landkreis Kusel

 

 

Katja Hesch ist erfahrene Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenschwester im Landkreis Kusel. Sie leitet zu Zeiten, die nicht von der Pandemie bestimmt werden, das Krabbel-Café in Lauterecken, das von der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft in Kaiserslautern durchgeführt wird. https://netzwerkfamilienbildungkus.wordpress.com/
Im "online" Krabbelcafe Lauterecken werden viele Ihrer Fragen rund um Ihr Baby von Frau Hesch beantwortet. Folgen Sie bitte dem QR-Code der obigen Postkarte. Familienbildungsangebote Mai/Juni der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft

Ich denk an Dich – eine Aktion für Kinder im Landkreis Kusel

 "Ich-denk-an-dich"-Postkarte   evangelische Jugendzentrale Kusel

 

Tipps für Eltern

Tipps für Eltern

 

Informationen für Eltern, Kinder und Jugendliche

Newsletter Familienzeit der Kinderärzte im Netz

Spiel- und Bastelideensammlung des Kreisjugensjugendamtes Bad Kreuznach

Corona-allein zu Haus - für Jugendliche und junge Erwachsene vom Medienzentrum München

Krisen bewältigen: Ideen für Familien des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen

3 Kordelspiele und mehr - UNICEF Deutschland
 

Allgemeine Informationen für Fachkräfte und Eltern

Wie sich die Corona-Krise auf Kinder und Eltern auswirkt

Informationen der Landesregierung Rheinland-Pfalz

Informationsseite des Robert-Koch-Instituts

LSJV -Häufig gestellte Fragen: Umgang mit dem Coronavirus in der HZE

Coronavirus und Familienalltag - Informationen der eaf

Corona: Wo gibt es jetzt Beratung für Eltern?

Gesunde Chancengleichheit zu Corona

Schutz von Kindern und Jugendlichen vor häuslicher Gewalt

Covid-19-Eine Herausforderung für den präventiven Kinderschutz

Emotionale Selbshilfe in beispiellosen Zeiten

Ein Kartenspiel für beispiellose Zeiten im Internet

Psychische Gesundheit - Bundeszentrale für gesundheitliche Auklärung

Traumapädagogische Anregungen zu deiner Stabilisierung in der Corona-Zeit

Psychotherapeutische Versorgung während der Corona-Epidemie

Tools für die Arbeit im Home-Office - Deutsches Rotes Kreuz
 

Informationen für Fachkräfte

für Fachkräfte in der Jugendhilfe: Fragen und Antworten zu Corona

forum transfer- neue Plattform für die Jugendhilfe in Zeiten von Corona

Digitale Fortbildungen für Fachkräfte und Ehrenamtliche - medien.rlp

„Digitale Medien – jetzt wichtiger denn je? Wie Jugendliche zu Zeiten von COVID-19 kommunizieren“

Diskussionsplattformen und weitere Informationen zur Jugendarbeit in Zeiten von Corona - BAG OKJE

Stellungnahme der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. zu weiteren Einschränkungen der Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen in der Pandemie ...

BZgA mit neuem digitalem Informationsangebot zum Coronavirus

 

Aktuelles

 

Familienwegweiser Landkreis Kusel 2020
download

 

 

Frühe Hilfen -
Familienhebammen und Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen im Landkreis Kusel

Flyer download

 

 

"Wenn schwanger, dann ZERO!"
Ausstellung des FASD-Netzwerks Nordbayern e.V.
vom 4. November bis 10. November 2021
in den Berufsbildenden Schulen auf dem Roßberg in Kusel
weitere Informationen

 



ONLINE-NETZWERKKONFERENZ 2021
am 24.11.2021 ab 13:30 Uhr 
Thema: "Medienmündigkeit"
mit Vorträgen von
Prof. Dr. Paula Bleckmann, Alanushochschule Alfter
Stephanie Stalter und Peter Stickel, ECHT DABEI Freiburg

weitere Informationen zur Netzwerkkonferenz und Anmeldung

 

 

Pseudonymisierte Fallberatung der Kinderschutzfachkräfte
Die pseudonymisierte Fallberatungen finden aufgrund der Corona-Pandemie 2021 ONLINE statt!
Nähere Informationen und die Termine 2021 sind eingestellt!
Die Kontaktdaten der kooperierenden Kinderschutzfachkräfte der Landkreise Kusel und Kaiserslautern
am Ende der Seite

 

SOS-Familienhilfezentrum vor Ort in Kusel
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des SOS-Familienhilfezentrums beraten einmal wöchentlich bei Problemen von Kindern und Jugendlichen in den Mehrgenerationenhäusern Kusel und Ramstein-Miesenbach.
weitere Informationen finden Sie hier

                                                                                                                                                                 
Die Broschüre "Schulabsentismus - wenn Kinder nicht mehr zur Schule gehen", eine Handlungsempfehlung für den Landkreis Kusel ist fertiggestellt.
Sie kann auf
dieser Seite heruntergeladen werden.

 

Die Kindergruppe für Kinder aus psychosozial und suchtbelasteten Familien trifft sich 14-tägig  in Kusel. Interessenten wenden sich bitte an das Haus der Diakonie, Kusel, Frau Annette Jurgutat, 06381 422900. Nähere Informationen zur Kindergruppe finden Sie hier.  Flyer download

 

 

 

 

 

Nach oben